Heiler in Europa (außerhalb DE, AT, CH)

Im Folgenden finden Sie, alphabetisch nach Namen sortiert, Heiler
aus verschiedenen europäischen Ländern.

Zu weit entfernt? Nicht unbedingt.

Wie teuer sind Heiler in Osteuropa?

Nach den IVH-Honorarrichtlinien für Osteuropa sollte eine Heilsitzung dort nicht deutlich mehr als 20 Euro pro Stunde kosten - vor dem Hintergrund eines durchschnittlichen Monatseinkommens von wenigen hundert Euro in manchen Ländern wie z.B. Bulgarien, Rumänien, Albanien, Ukraine, Russland, Weißrussland. (Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamts in Wiesbaden 2007 kostet private Arbeitgeber beispielsweise eine Arbeitsstunde in Bulgarien durchschnittlich 1,80 EUR - in Deutschland 28,70 Euro.) Sollte ein hier gelisteter Heiler aus Osteuropa zuviel von Ihnen verlangen, informieren Sie bitte die IVH. (Die Versuchung, westliche Devisen einzusammeln, ist angesichts der materiellen Not in vielen Ländern des ehemaligen Ostblocks verständlicherweise groß, beim Dienst an Hilfesuchenden aber inakzeptabel.) Hingegen ist eine großzügige Spende angebracht, nachdem Sie von einem dortigen Heiler vorbildlich betreut worden sind.
Valgardsson, David

Valgardsson, David ... 250 - Gardur / Island

IVH-empfohlener Heiler

Dass er heilen kann, wurde dem Ingenieur, Jg. 1947, bewusst, "während ich meine kranken Kinder betreute". Seit 1986 bietet er Kranken Geistiges Heilen an, teils in Einzelsitzungen - mit Handauflegen und Gebet -, teils in Heilgruppen, aber auch auf Distanz.

Zych, Jan

Zych, Jan ... 30-130 - Krakow / Polen

IVH-empfohlener Heiler

1939 geboren, schloss Jan 1963 ein Studium in Krakau als Diplom-Ingenieur ab; zugleich hatte er dort die Hochschule für Musik besucht. Für Geistiges Heilen begann er sich Anfang der achtziger Jahre zu interessieren.

<<  1 [2

Rechtshinweis zu Fallbeispielen

Die geschilderten Krankengeschichten in unseren Therapeutenporträts beziehen sich auf Einzelschicksale und sind nicht auf andere oder ähnlich gelagerte Fälle übertragbar; mit ihnen ist kein Anspruch auf Linderung oder Beseitigung bestimmter Krankheiten verbunden. Sie wurden nicht von den vorgestellten Therapeuten eingereicht oder bezahlt, sondern von der Stiftung Auswege unabhängig recherchiert und verfasst, nach kritischer Auswertung von eingesetzten Fragebögen sowie Berichten von Patienten und Therapeuten. Daher stellen sie keine Werbung dar, sondern berichten Tatsachen.

Weitere Informationen

  • Die häufigsten Fragen über Geistiges Heilen: Antworten hier.
  • Lesetipps zum Geistigen Heilen hier.


[ Seite zurück / Zur Übersicht ]