IVH-Verzeichnis Österreich

Im Folgenden finden Sie, alphabetisch nach Namen sortiert, Heiler in Österreich.

Abele, Carmen

Abele, Carmen ... 6677 - Zöblen / Österreich

Partnerin der Stiftung Auswege: Heilerin

Die gelernte Masseurin und Gesundheitsberaterin, Jg. 1967, bietet seit 2009 nebenberuflich Geistiges Heilen an. Im Vordergrund stehen dabei Handauflegen, Chakra-Therapie und schamanische Heilweisen.

Barnodi-Draxler, Tünde

Barnodi-Draxler, Tünde ... 7344 - Stoob / Österreich

Partnerin der Stiftung Auswege: Heilerin, CHN

Die gebürtige Ungarin, Jg. 1966, lebt und arbeitet seit 1987 im Burgenland. Hilfesuchenden bietet sie Handauflegen, Gebetsheilen/Fürbitte, Gruppen- und Mediales Heilen, Besprechen, Heilmeditation, Befreiung von Fremdenergien sowie Fernheilen an.

Köb, Thomas

Köb, Thomas ... 6900 - Bregenz, Vorarlberg / Österreich

IVH-empfohlener Heiler, CHN

Geboren 1971, begann der gelernte Drucker, Vater dreier Kinder, Anfang der neunziger Jahre, sich mit Heilung, Theologie, Parapsychologie und Spiritismus zu beschäftigen. “Meine besondere Freude und Liebe gilt den Grundsprachen des Alten und Neuen Testamentes.

Lehner, Josef

Lehner, Josef ... 4600 - Wels / Österreich

IVH-empfohlener Heiler

Einen Heiler wie ihn hatte Josef, Jg. 1940, lange Zeit selbst bitter nötig - doch ihm begegnete keiner. Vom zehnten Lebensjahr an plagten ihn “heftige Allergien, Magengeschwüre und Kreislaufstörungen. Mit 23 kam dann noch Asthma hinzu.” Trotz dieser Einschränkungen erlernte Josef das Schneiderhandwerk ...

Nistler, Waltraud

Nistler, Waltraud ... 1070 - Wien / Österreich

IVH-empfohlene Heilerin, CHN

1942 in der Steiermark geboren, war Waltraud dreißig Jahre lang im Verwaltungsbereich tätig. Einige Jahre arbeitete sie ehrenamtlich im Wiener “Haus des Friedens” der berühmten Sterbeforscherin Elisabeth Kübler-Ross mit, wo sie Krebskranke im Endstadium betreute und begleitete. Sechs Jahre lang war sie ehrenamtlich in einem Wiener Zentrum für Obdachlose tätig.

Offenberger, Günther

Offenberger, Günther ... 3353 - Seitenstetten / Österreich

Partner der Stiftung Auswege: Heiler

Der gelernte Maschinenschlosser, Jg. 1970, ist seit 2003 als „Wender“ tätig, wie Geistheiler in Niederösterreich genannt werden: Durch traditionelles Handauflegen wendet er Krankheiten ab, bei denen die Schulmedizin an Grenzen stößt.

Rechtshinweis zu Fallbeispielen

Die geschilderten Krankengeschichten in unseren Therapeutenporträts beziehen sich auf Einzelschicksale und sind nicht auf andere oder ähnlich gelagerte Fälle übertragbar; mit ihnen ist kein Anspruch auf Linderung oder Beseitigung bestimmter Krankheiten verbunden. Sie wurden nicht von den vorgestellten Therapeuten eingereicht oder bezahlt, sondern von der Stiftung Auswege unabhängig recherchiert und verfasst, nach kritischer Auswertung von eingesetzten Fragebögen sowie Berichten von Patienten und Therapeuten. Daher stellen sie keine Werbung dar, sondern berichten Tatsachen.

Weitere Informationen

  • Die häufigsten Fragen über Geistiges Heilen: Antworten hier.
  • Lesetipps zum Geistigen Heilen hier.


[ Seite zurück / Zur Übersicht ]