49424 Goldenstedt

Hilde Hensel, IVH-empfohlene Heilerin

Die gelernte Rechtsanwalts- und Notarfachgehilfin, Jg. 1953, Mutter von vier Kindern, betrat Mitte der neunziger Jahre die Welt des Helfens und Heilens.  Sie absolvierte eine Ausbildung zur medizinischen Fußpflegerin, erlernte Fußreflexzonenmassage, Dorn-Therapie, Breuss-Massage und Hypnose, aber auch geistige Heilweisen wie Reiki (s. Glossar), Prana-Heilen (s. Glossar), Chakra-Energiemassage (s. Glossar: Chakratherapie), Body Talk (s. Glossar) und Elatasin (s. Glossar).

Hensel Globus


Auf ihrem Weg zur Heilerin begegnete Hilde im Laufe eines Vierteljahrhunderts vielen hervorragenden Lehrern aus verschiedenen Ländern (s. untenstehende Grafik). Jedem von ihnen verdankt Hilde entscheidende Impulse, um „auf meinem Weg immer weiter voranzukommen“.

Seit 1998 ist sie als Heilerin tätig. Im Vordergrund steht in ihrer Praxis das Geistige Heilen, eine der ältesten Heilweisen der Menschheit. Nach Hildes Erfahrung kann es „sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen das Allgemeinbefinden und die Lebensqualität verbessern, psychisch stabilisieren, Nebenwirkungen anderer Therapien lindern, die Chancen auf Heilung oder Linderung erhöhen. Es ist mit jeder ärztlichen Maßnahme gut verträglich und frei von schädlichen Nebenwirkungen.“

Daneben bietet sie eine besondere Form von Yoga an, das „Körper und Geist in Balance bringt und somit die Gesundheit fördert“: das Lu Jong 5-Elemente-Heilyoga. Es besteht aus einer Serie von Übungen, die in der buddhistischen Tradition verwurzelt und eng mit der Tibetischen Medizin verbunden sind. Nach Hildes Erfahrung reichen täglich 15 Minuten Heilyoga aus, um „die Flexibilität der Wirbelsäule wiederherzustellen, alle Organe und Körpersysteme positiv zu beeinflussen, unsere Energie zu steigern, Geist und Emotionen ins Gleichgewicht zu bringen, das Immunsystem zu stärken und Blockaden zu lösen“.

Von der IVH empfohlenDer IVH/Stiftung AUSWEGE empfohlen wurde Hilde durch eine Ärztin, die sich “sowohl bei verschiedenen Patienten als auch an mir selbst von ihren hervorragenden Heilerfolgen überzeugen konnte. Zu meinem eigenen Fall: Bei einem Unfall hatte ich mir den fünften Mittelhandknochen links unterhalb des Grundgelenks gebrochen. Da ich zu jenem Zeitpunkt in Indien war, behandelte ich mich als Chirurgin selbst, durch Ruhigstellung. Da ich dies nicht ausreichend lange durchführte, stellten sich chronische Schmerzen ein, außerdem eine Schwellung an der rechten Außenseite der Hand. Unmittelbar nachdem Hilde mich ein einziges Mal behandelt hatte, verspürte ich eine starke Erwärmung, heftiger werdenden Schmerz und Kribbeln im Frakturbereich. Abends waren die Schmerzen besser - und nach zwei Tagen weg.”

Seit einer Vergewaltigung hatte Sandra (Pseudonym) ihre Stimme verloren. „Ich war völlig am Ende“,  sagt sie. Auf Empfehlung von Bekannten fand sie zu Hilde. „Zu Beginn des Termins brachte ich keinen Ton heraus, innere Unruhe plagte mich. Doch nach der Behandlung war ich tiefenentspannt und konnte mich normal unterhalten. Von diesem Moment an kehrte meine Hoffnung zurück: Wenn diese Frau mir meine Stimme zurückholen konnte, dann konnte ich alles schaffen!“


Bitte unterstützen Sie uns!
Damit es die IVH weiterhin geben kann ... Näheres hier.

Adresse

  • Straße: Marderstiege 2
  • PLZ: 49424
  • Ort: Goldenstedt
  • Land: Deutschland

Kontakt

  • Telefon: 04444 528
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtshinweis zu Fallbeispielen

Die geschilderten Krankengeschichten in unseren Therapeutenporträts beziehen sich auf Einzelschicksale und sind nicht auf andere oder ähnlich gelagerte Fälle übertragbar; mit ihnen ist kein Anspruch auf Linderung oder Beseitigung bestimmter Krankheiten verbunden. Sie wurden nicht von den vorgestellten Therapeuten eingereicht oder bezahlt, sondern von der Stiftung Auswege unabhängig recherchiert und verfasst, nach kritischer Auswertung von eingesetzten Fragebögen sowie Berichten von Patienten und Therapeuten. Daher stellen sie keine Werbung dar, sondern berichten Tatsachen.

Weitere Informationen

  • Die häufigsten Fragen über Geistiges Heilen: Antworten hier.
  • Lesetipps zum Geistigen Heilen hier.


[ Seite zurück / Zur Übersicht ]