Heiler

Medienecho Heiler"Programm und Konzept der IVH, insbesondere ihr anspruchsvolles, äußerst durchdachtes Bewertungsverfahren für Heiler faszinieren mich. Den qualitativen Verfall der Heilerbewegung, ihr Ersticken in esoterischem Nebel, ihr Missbrauch durch Leute und Institutionen, denen es vorrangig um Profit, Macht und Prestige geht - all das verfolge ich seit Jahrzehnten mit wachsender Sorge, Traurigkeit und Resignation. Welch ein Lichtblick, diese IVH! So, und nur so, wird Geistiges Heilen eine Zukunft haben."
Dr. med. Horst S. (Arzt und Heiler)

"Ja, das ist eine gute Sache. Da möchte ich gerne mitmachen."
Jürgen Z.

"Wegweisend für Hilfesuchende und bestärkend für Heiler, welchen es noch um wahre Hilfe geht."
Frank W. K. (D)

"Ich bin sehr dafür, dass Scharlatane und Aufschneider den Markt verlassen müssen. Inzwischen nimmt es ja regelrecht inflationäre Ausmaße an. Jeder bietet Reiki, Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ähnliches an. Das macht unseren guten Ruf kaputt."
Hans-Jörg H., Erfurt

"Mit Freude bin ich im Internet über den Ehrenkodex Ihrer IVH gestolpert. Ich bin noch relativ 'frisch' auf dem Gebiet des Geistigen Heilens tätig und fand es bisher sehr schwer, meinen Klienten zu erklären, woran man denn nun einen seriösen "Geistheiler" erkennen kann. Jetzt kann ich mit gutem Gewissen auf Ihre Vermittlungsstelle hinweisen."
Ellen S., Manubach

"Leider kann ich Ihre Heilerkriterien nicht erfüllen. Trotzdem danke ich Ihnen für die sicher hervorragende Initiative zum Wohl der Menschheit und insbesondere der Kinder. Eine sehr interessante Angelegenheit, und ich bin in Grundzügen derselben Meinung über echte Heilung und Heiler."
Engelbert R. (A)

"Mit großer Freude bin ich heute Abend, vielleicht nicht ganz "zufällig", auf Ihre Homepage gestoßen. Ich finde es außerordentlich begrüßenswert, dass Sie eine Institution gegründet haben, die sich dazu verpflichtet fühlt, den großen Ansturm so genannter Heiler in Deutschland genauer unter die Lupe zu nehmen, um Hilfesuchende mehr und mehr vor dem Missbrauch durch Scharlatane zu schützen. Ich selbst habe Jahre in der dermatologischen Praxis eines Allergologen gearbeitet und weiß daher, um die verzweifelte Lebenssituation vieler chronisch Erkrankter. Trotz moderner Therapieansätze ist die Schulmedizin selten in der Lage, die energetischen Ursachen vieler chronischer Leiden zu erkennen."
Sonja G., Dieburg

"Ihre Initiative finde ich lobenswert, unabhängig davon, ob ich in das IVH-Heilernetzwerk aufgenommen werde."
Brigitte B., Ingelheim

"Ich finde, diese Einrichtung ist eine ausgezeichnete Idee, und setze auf meine Website gerne einen Link zu Ihnen."
Angela G., Bad Vilbel

"Durch ‚Zufall' bin ich auf Ihre Internetseite gestoßen. Vielen Dank dafür! Gerade hatte ich mich mit dem Gedanken getragen, mich vielleicht doch von einem Heilerverband ‚absegnen' zu lassen - eigentlich nur, um der deutschen Scheinsicherheit entgegenzukommen. Doch mein innerer Widerstand war groß, spürte ich doch, dass ich mich damit selber klein machen würde. Ihre Seite hat dazu beigetragen, mich von geistigen Irrwegen wieder zurückzuholen."
Lutz N., Darmstadt

"Unseren allerherzlichsten Glückwunsch zu diesem wirklich gelungenen Projekt und ein Herzensüberschuss an Kraft für Sie! - Wir hatten die 'Akademie für Moderne Gesundheit" in Berlin und gestalteten zwei Kongresse "Heiler und Ärzte im Dialog" in Berlin. 2006 zogen wir uns zurück, da ich mit der gesamten Szene der "Heiler" nicht mehr zurecht kam. Wir können Ihre Worte aus Erfahrung nur zu gut unterstreichen."
Gisa & Daniel, Berlin

Als ich Ihre Internet-Seite gelesen habe, ging mir das Herz auf. Ja, es gibt leider sehr viele Scharlatane und auch ich versuche im Rahmen meiner Möglichkeiten, die Menschen vor ihnen zu warnen und nicht zu leichtgläubig zu sein.
Karin G., Heilerin

Ich stehe voll hinter Ihrer Meinung und Arbeit. Es wird an der Zeit, dass die IVH eine Institution wird, bei der "Heiler" erst nach extremen Prüfungen aufgenommen werden. Wenn ich sehe, was so manche alles anbieten und angeblich können ... Die Prüfungsanforderungen durch die IVH sollten so hoch sein, dass kooperationswillige Ärzte und Krankenhäuser nur noch über die IVH "Heiler" suchen, nicht außerhalb des IVH. Ich würde gerne dabei unterstützend tätig sein. Die IVH und die Stiftung Auswege sollten als Standardinstrument für die Heiler und Komplementärmedizin gelten. Von meiner Seite bekommen Sie alle erdenkliche Hilfe, damit schwerstkranke Menschen im Heilen eine gute Alternative sehen.
Rob A. (Heiler, „Partner“ der Stiftung Auswege), Windeck

Besser als der „Dachverband Geistiges Heilen“ ist die IVH (Internationale Vermittlungsstelle für herausragende Heiler) von Herrn Wiesendanger. Sie legt härtere Kriterien an wie der DGH. Jemand, der Reiki oder andere Techniken beherrscht, ist nicht schon ein Heiler, weshalb Wiesendangers Liste erheblich kürzer ist, was nicht heißt, dass man dort keine seriösen Heiler findet. Heiler spüren die Fähigkeit zum Heilen in sich und arbeiten mit Handauflegen, Beten oder Fernheilung, was auch nicht in sog. Heilerschulen erlernt werden kann.
„Miranda“ im Internetforum „Erfahrungen mit Geistigem Heilen“

Ihre Website habe ich mit großer Begeisterung gelesen; ich empfinde den esoterischen Markt genauso, wie Dr. Harald Wiesendanger ihn dargestellt hat. Auch in meinem Ort schießen die Heilerpraxen wie Pilze aus dem Boden und eine neue Heilkunst nach der anderen wird angeboten. Für mich ist das Geistige Heilen eine der ältesten Heilmethoden überhaupt und es bedarf keiner Ausbildung jeglicher Art. Der Heiler ist von Gott auserwählt und geht den Weg seiner Bestimmung in Demut und Bescheidenheit. Es ist immer Gott der heilt und der Liebe Kraft. Meine tiefe Liebe gilt Jesus Christus und Gott und dort ist auch meine Anbindung als Heilerin. Ich gehe diesen Weg schon lange Zeit allein und würde mich gerne einer Gemeinschaft anschließen, die sich auf dem gleichen Weg befindet wie ich.
Andrea M. (Heilerin)

Dass eine objektive Prüfung von „herausragenden“ Heilern (…) NÖTIG ist, erkenne ich selbst, denn erst vor wenigen Wochen rief bei mir eine Person an mit starken psychischen Störungen (zuvor hatte ein Schamane das Krafttier „isoliert“)… Diese Person hatte Kindheitstraumata und stand meiner Meinung nach kurz vor einem Selbstmordversuch. Ich habe diesen Menschen erst einmal zu einem Psychotherapeuten in seiner Nähe empfohlen, denn schnell einmal über das Telefon „heilen“ und Krafttiere „isolieren“ dreht solche Menschen ggf. noch weiter in das Dunkle, in das sie sich – evtl. dank der vielen Esoterik- Heiler - hineingedreht haben.
Andreas G. (Heiler), Mühldorf

Seit vielen Jahren bin ich selbst Heiler; Geistheiler oder Helfer! Durch Zufall bin ich heute auf Ihre Seite gestoßen, welche mich sehr angesprochen hat. Ohne Hokuspokus seine Hilfe anzubieten und den Hilfesuchenden auf seinem Weg ein kleines Stück zu begleiten, ist für mich seit vielen Jahren Alltag. Umso mehr hat mich daher Ihre Seite angesprochen, da ich oft feststellen musste, dass sich viele Hilfesuchende in diesem Bereich abhängig machen oder werden und nicht auf ihrem Weg gestärkt werden.
Markus S. (Heiler), Mengen