English   Francais   Italiano   Russian

SPENDEN   |   SHOP

Ingrid-Anna Wilfling


91054 Erlangen

Die frühere Marketingmanagerin, Jg. 1954, ist seit 2010 als Heilerin in ihrer Praxis tätig. Neben bekannteren Varianten Geistigen Heilens – wie traditionelles Handauflegen, Chakra-Therapie (s. Glossar) und Heilmeditation – setzt sie "eine ganz besonders kraftvolle Form" namens "amazinGRACE" ein, die "rein auf den Energiekörper wirkt und deshalb ohne Manipulation am Skelett oder Muskulatur". Dabei werden "grundlegende Fehler auf der energetischen Ebene korrigiert. Eine gesunde Ordnung wird wiederhergestellt, die absteigende Spirale wird unterbrochen. Von diesem Moment an kann es wieder bergauf gehen." Zu den dazu angewandten Heilmethoden zählt sie unter anderem:

Heiler, die als Partner die Stiftung Auswege unterstützen

  • "Atlas-Titan und Nadelöhr: eine energetische Therapie, die davon ausgeht, dass "alles auf dem Atlas ruht, dem ersten Halswirbel."
  • "Karmic Atlas Release" ("Karmische Atlasbefreiung"), wobei "die Selbstheilungskräfte des Körpers allein den Schiefstand korrigieren".
  • "Sky: eine "aus energetischer Arbeit, Spiritualität und moderner Therapie entwickelte Methode", die "eingeschränkte emotionale Blockaden an die Oberfläche bringt und auflöst".
  • Kieferbalance RESET: ein einfaches und sanftes System, das die Kiefermuskulatur
    entspannt und das Kiefergelenk balanciert.

Wie läuft eine typische Heilsitzung bei Ingrid ab? "Bei der ersten Besprechung nehme ich alle bisherigen relevanten Ereignisse wie OPs, Unfälle, Krankheiten, Beschwerden auf. Dann schaue ich mir den Klienten vor einem Spiegel an, um mögliche Fehlstellungen des Beckens, der Wirbelsäule, einzelner Halswirbel usw. festzustellen. Gegebenenfalls erfolgt als erstes eine Beinlängenkorrektur, während sich der Klient auf der Liege befindet. Auch teste ich ihn auf energetische Störungen und Verstrahlungen, ehe die Heilsitzung beginnt. Dann reinige ich ihn von Belastungen und aktiviere seine Chakren. Eine Heilsitzung beginnt immer am Kopf, darauf folgen, je nach vorliegenden Beschwerden, die weiteren Schritte. Jede Sitzung endet mit einem Abschlussritual und Dank."

Wie entdeckte die frühere Geschäftsfrau, Mutter zweier Kinder, ihre Heilfähigkeiten? "Schon seit 1975 hatte ich für meine Familie und mich Reiki im Alltag angewandt", berichtet sie. "Nach einer Heilerfahrung an meiner Tochter in einer Heilerklinik", die von Annette (s. PLZ D-83) geleitet wird, "bin ich ebenfalls zu Heilsitzungen bei Annette gegangen. Ich entwickelte großes Vertrauen in ihre Heilarbeit. Als dann die Möglichkeit bestand, mich an einem ‚Schnupper-Wochenende' genauer zu informieren, wuchs in mir der Wunsch, es für mich und meine Familie zu erlernen. Von Anfang an durfte ich erleben, wie wirkungsvoll diese Heiltechniken sind; ich erlernte sie alle, übte und setzte sie konsequent um. Im Laufe der zwei Ausbildungsjahre hat sich mein Leben unvorstellbar verändert: meine Lebenseinstellung, mein Vertrauen und vieles mehr. Jetzt habe ich den schönsten Beruf der Welt."

Inwieweit Geistiges Heilen hilft, hängt nach Ingrids Erfahrung von mehreren Faktoren ab: Ein Heiler sollte "annehmen, was geschehen darf"; er muss "vertrauensvoll, ohne Absicht und Manipulation arbeiten", "mit dem Klienten respekt- und liebevoll umgehen", "auf ihn eingehen, auch ‚zwischen den Zeilen' hören", "keine falschen Erwartungen wecken", "aufmerksam sein".

Besonders dankbar nehmen Hilfesuchende Ingrids Angebot an, zu ihnen zu kommen, wenn die Umstände es erfordern. "Ich freue mich immer wieder darüber, wie selbstverständlich meine Heilarbeit auch außerhalb der Praxis anerkannt wird", sagt sie. "Meine Klienten haben mich unter anderem in die Universitätsklinik nach Nürnberg oder in die Frauenklinik in Erlangen gebeten. Dankbar, dass ich zu ihnen komme, sind auch Klienten, die ihr Pflegeheim oder ihr Zuhause nicht mehr selbstständig verlassen können. Inzwischen arbeite ich bundesweit über meine fränkische Heimat hinaus, bis hin ins deutschsprachige Ausland. Eine ganz besondere Zeit hatte ich mit einer Unternehmerin, die mich gebeten hatte, mit ihr auf Geschäftsreise zu gehen, damit sie diese, trotz ihrer massiven chronischen Beschwerden, überhaupt antreten konnte."

„Sehr am Herzen“, so betont Ingrid-Anna, „liegt mir die ‚Hilfe zur Selbsthilfe‘, die jeder Mensch ohne Vorkenntnisse erlernen kann. Dafür biete ich regelmäßig in meiner Praxis (auf Anfrage bundesweit) ein- bis zweitägige Kurse an.“

Für eine ca. 60 minütige Heilsitzung berechnet Ingrid 90 Euro. Bei Kindern ermäßigt sich dieser Honorarsatz auf 70 Euro.


Seitenbesucher: 10772
Adresse
Eisenstraße 1A
91054 Erlangen
Deutschland
Telefon
09131 9236955
0175 5747795
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Termine
Mo-Fr ca. 9-19 Uhr
Fachbegriffe finden Sie in unserem Glossar ... A | B | C | D | E | F | G | H | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | V | W | Z

Rechtshinweis zu Fallbeispielen: Die geschilderten Krankengeschichten in unseren Therapeutenporträts beziehen sich auf Einzelschicksale und sind nicht auf andere oder ähnlich gelagerte Fälle übertragbar; mit ihnen ist kein Anspruch auf Linderung oder Beseitigung bestimmter Krankheiten verbunden. Sie wurden nicht von den vorgestellten Therapeuten eingereicht oder bezahlt, sondern von der Stiftung Auswege unabhängig recherchiert und verfasst, nach kritischer Auswertung von eingesetzten Fragebögen sowie Berichten von Patienten und Therapeuten. Daher stellen sie keine Werbung dar, sondern berichten Tatsachen.

Weitere Informationen

Geschäftsstelle

Leitung: Katrin Lindenmayr
Kapellenweg 7
69257 Wiesenbach

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
  • Tel. 0 62 23 - 4860-728
  • Fax 0 62 23 - 4860-729

Leitung

Dr. Harald Wiesendanger
Zollerwaldstr. 28
69436 Schönbrunn

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Stiftung AUSWEGE

Wir helfen chronisch Kranken, bei denen die Schulmedizin an Grenzen stößt. Ihnen eröffnen wir Auswege.

© 2022 IVH • Internationale Vermittlungsstelle für Heilkundige • Heilerverzeichnis Geistiges Heilen
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz