English   Francais   Italiano   Russian

SPENDEN   |   SHOP

Dr. phil. Thomas Baumgärtner


91572 Großenried

Der Heilpraktiker und Heiler, Jg. 1967, hatte Sportwissenschaft, Arbeitswissenschaft und Berufspädagogik studiert; danach arbeitete er viele Jahre als Dozent an verschiedenen Universitäten und leitete wissenschaftliche Projekte, vorwiegend im Bereich der Gesundheitsförderung. 2002 promovierte er in Geistes- und Sozialwissenschaften. "Während dieser Zeit", so berichtet Thomas, "beschäftigte ich mich mit verschiedenen Methoden und Arten der Gesundheitsförderung und Heilung, vor allem in Bezug auf Bewegung, Ernährung und den sozialen und psychologischen Hintergrund: von klassischen schulmedizinischen Verfahren über Entspannungsverfahren bis zu Mediation und Geistigem Heilen. Die lange Liste seiner Ausbildungen schließt ein: Craniosacraltherapie (s. Glossar), Rückenschule, Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation, Gesundheitsförderung und Ergonomie, Radionik (s. Glossar), Entspannungsverfahren, Erlebnispädagogik, Living Matrix Healing, Geistiges Heilen, Körpertherapie, Hot Stone Massage, Sportmassage, MTC (Medial Taping Concept) und EMDR (s. Glossar). "Mit den Jahren entwickelte ich eine eigene Methode, die durch meine persönliche Entwicklung und Erfahrung geprägt war. Diese führte mich auch dazu, mit anderen Menschen zu arbeiten. Ich sah, wie diese Art der Arbeit bei mir und bei anderen wirkte und mein Leben und das Leben anderer Menschen veränderte. Auch heute arbeite ich immer noch auf die gleiche Weise – über das Herz. Auf meinem Weg, mehr über ganzheitliche Gesundheitsförderung, Spiritualität und Heilung zu erfahren und selbst zu erleben, besuchte ich zahlreiche Seminare und Fortbildungen, bis ich im Laufe der Jahre meine eigene Art und Weise entwickelte, mit mir und anderen Menschen zu arbeiten. Seit einigen Jahren arbeite ich neben der klassischen ganzheitlichen Gesundheitsförderung vermehrt im Bereich der ganzheitlichen Heilung. Hierunter fällt, abgesehen von herkömmlichen Entspannungsverfahren, dem traditionellen Stressmanagement und Maßnahmen wie Autogenes Training vor allem das Heilen auf energetischer Ebene. Meine langjährigen Erfahrungen zeigen, dass dies eine Ebene ist, die – oft unterschätzt – eine lang anhaltende und schnelle Veränderung bringt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Maßnahmen bei Krankheiten (physisch oder psychisch), wird hier die Wurzel des "Problems" - was wir als Problem bezeichnen, ist auf der geistigen/spirituellen Ebene eine Herausforderung - erfasst und gelöst. Dies führt zu einem lebensverändernden "Effekt", der sich nachhaltig auf allen Ebenen des Lebens manifestiert und seine Auswirkungen in Arbeit, Beziehung und Berufung hat."

Vertreter anerkannter Heilberufe"Die Erfahrungen, die ich im Laufe der Jahre durch meine Arbeit gesammelt habe, sind - wenn man sie in einem Satz beschreiben will - tiefgreifende Veränderungen im Leben eines Menschen. Dabei steht anfangs meist das gesundheitliche Problem oder die Krankheit im Vordergrund. Ganzheitliche Therapien und Methoden können unterstützend wirken bei: chronischen Erkrankungen, psychischen Störungen, Lebenskrisen, organischen Störungen. Meine Erfahrungen und meine mitgebrachten Fähigkeiten erlauben es mir, schnell den Grund einer Erkrankung zu erkennen und tief dahinter zu schauen, was die auslösenden Gründe dafür waren."

Bei seiner therapeutischen Arbeit geht es Thomas "nicht nur darum, eine Krankheit oder ein Thema zu beseitigen, sondern die Sichtweise auf das eigene Leben und der darin enthaltenen Möglichkeiten zu verändern. Die persönlichen Fortschritte führen zu Heilung in allen Lebensbereichen. Meistens ist unsere Sichtweise auf das Leben, das wir führen, eingeschränkt von persönlichen Prägungen und Mustern, von alten Familienkonstellationen und Bindungen, von egoistischen Vorstellungen – so dass wir es schwer haben zu unserer wahren Lebensfreude und unserem Lebensglück zu finden. Aber genau das steht jedem von uns als Geburtsrecht zu."

Dazu passt ein von Thomas entwickeltes Programm zur Bewusstseinsentwicklung, das er AWARA nennt und in Einzelsitzungen sowie in einer Ausbildung vermittelt. (AWARA steht für Awareness – Achtsamkeit; Warmheartedness – Warmherzigkeit; Awakening – Aufwachen / Erwachen; Remembering – Re-Erinnern /Rückerinnern; Authenticity – Authentizität / Wahrhaftigkeit.) "AWARA", so erläutert er, "ist die Erinnerung an die zeitlose Weisheit, die in uns schlummert und darauf wartet, dass wir uns ihrer bewusst werden und sie leben. AWARA steht für die Klarheit in unserem Verstand und unserem Herz, es steht für das Erwachen der ursprünglichen Energiequelle in uns, es steht für die Verbindung zwischen den Polen, die sich zwischen Himmel und Erde befinden, es steht für den Menschen, der mit seiner Seele tief verbunden ist und dies hier und jetzt lebt. Die AWARA-Lebensart und Ausbildung setzt sich aus Bewusstseins- und Erkenntnisstufen zusammen, die aufeinander aufbauen." Das AWARA-Training führt auf einen "Weg zu mehr Bewusstsein und Bewusstwerdung", es begleitet bei "Schritten auf dem Weg zu unserem wahren Selbst".

Sitzungen mit Geistigem Heilen, Radionik, EMDR oder AWARA dauern in der Regel 90 Minuten, zu einem Stundensatz von 90 Euro. Für die Behandlung kranker Kinder räumt Thomas Sonderkonditionen ein (50-60 Euro pro Stunde).

IVH ScreeningHervorragend schnitt Thomas Anfang 2017 bei einem „Screening“ ab,  einer verdeckten Recherche, mit der die Stiftung Auswege/IVH einen ehrenamtlichen Mitarbeiter beauftragt hatte. Dieser gab sich als Patient aus, der an Tinnitus, Hyperakusis – einer Überempfindlichkeit gegen Geräusche -, Hörstürzen, Rückenschmerzen und starker Müdigkeit leide. Schon beim ersten Telefonat, in dem Thomas seine Vorgehensweise erläuterte, gewann unser Screener einen ausgezeichneten Eindruck von dem Heilpraktiker und Heiler: „Freundlich“, „geduldig“ und „einfühlsam“ sei er auf alle Fragen eingegangen, habe „bereitwillig Auskunft gegeben“ und „Interesse gezeigt“ (jeweils Bestnote 1).

Zum vereinbarten Termin sei unser Beauftragter „freundlich“ begrüßt worden. Die einstündige Sitzung sei genau so verlaufen wie telefonisch vorbesprochen: Im Anschluss an ein Anamnesegespräch erkundete Thomas mit Hilfe eines Radionikgeräts, dem „Timewaver“, den energetischen Gesundheitszustand seines Besuchers. Davon ausgehend, kamen Behandlungsmethoden wie das Geistige Heilen zum Einsatz. Dabei wirkte Thomas auf unseren Screener außerordentlich „hilfsbereit“, „kompetent“, „vertrauenserweckend“, „überzeugend“, „bescheiden“ und „unaufdringlich“ (jeweils Note 1).

Der Warteraum sei „hell, freundlich, mit Garderobe, Sitzgelegenheit und einem kleinen Tisch“, auf dem Zeitschriften, Infomaterial über Gesundheitsprodukte und Thomas´ Seminare ausliegen. Den Behandlungsraum beschreibt unser Screener als „hell, freundlich, sauber, gemütlich“.

Alles in allem empfahl der IVH-Beauftragte Thomas „uneingeschränkt. Er hat auf mich einen sehr erfahrenen und kompetenten Eindruck gemacht. Dass er sich schon lange mit Spiritualität befasst, war erlebbar. Dass er bei der Suche nach möglichen Krankheitsursachen sowie beim Behandeln mehrere Ansätze kombiniert, hat mir sehr gut gefallen. Der Termin brachte mir neue Erkenntnisse in Bezug auf meine Themen.“


Seitenbesucher: 10977
Adresse
Flurstraße 27
91572 Großenried
Deutschland
Telefon
0176 60884533
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Termine
Mo-Do 8-16 Uhr
Fachbegriffe finden Sie in unserem Glossar ... A | B | C | D | E | F | G | H | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | V | W | Z

Rechtshinweis zu Fallbeispielen: Die geschilderten Krankengeschichten in unseren Therapeutenporträts beziehen sich auf Einzelschicksale und sind nicht auf andere oder ähnlich gelagerte Fälle übertragbar; mit ihnen ist kein Anspruch auf Linderung oder Beseitigung bestimmter Krankheiten verbunden. Sie wurden nicht von den vorgestellten Therapeuten eingereicht oder bezahlt, sondern von der Stiftung Auswege unabhängig recherchiert und verfasst, nach kritischer Auswertung von eingesetzten Fragebögen sowie Berichten von Patienten und Therapeuten. Daher stellen sie keine Werbung dar, sondern berichten Tatsachen.

Weitere Informationen

Geschäftsstelle

Leitung: Katrin Lindenmayr
Kapellenweg 7
69257 Wiesenbach

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
  • Tel. 0 62 23 - 4860-728
  • Fax 0 62 23 - 4860-729

Leitung

Dr. Harald Wiesendanger
Zollerwaldstr. 28
69436 Schönbrunn

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Stiftung AUSWEGE

Wir helfen chronisch Kranken, bei denen die Schulmedizin an Grenzen stößt. Ihnen eröffnen wir Auswege.

© 2022 IVH • Internationale Vermittlungsstelle für Heilkundige • Heilerverzeichnis Geistiges Heilen
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz