64711 Erbach

Karin Lermann, Partnerin der Stiftung Auswege: Heilpraktikerin

Seit 1994 ist die Heilpraktikerin, Mutter von vier Kindern, in eigener Praxis tätig. „Bereits im Alter von sechzehn Jahren“, so berichtet sie, „faszinierte mich die Welt der Parapsychologie, Psi, und Quantenphysik. Mit achtzehn Jahren begann ich parallel zu meiner damaligen Ausbildung zur Krankenschwester die klassische Homöopathie. Es folgten zahlreiche Einweihungen und Seminare - unter anderem eine neunmonatige Ausbildung zum Medium, welche meine Arbeit bis heute bereichert; sie schenkt mir stets weitere Erkenntnisse und zeigt mir Zusammenhänge der Welt der Körper und der Seelen und des Geistes auf.“ Zu einem weiteren „grundlegenden Baustein meiner Arbeit wurde Systemische Therapie mit Aufstellungen in Gruppen oder Einzelsitzungen.“

Vertreter anerkannter HeilberufeZu Karins Praxisschwerpunkten zählen vor allem

Eine Sitzung dauert in der Regel 1,5 Stunden. Pro Stunde werden 60 Euro berechnet. Für die Behandlung kranker Kinder gewährt Karin einen Nachlass von 25 Prozent.

Karin geht es um „Heilung auf drei Ebenen“: „Heilung bedeutet Abwesenheit von Leid. Gleich ob es körperlicher, seelischer oder geistiger Art ist. Diese drei Ebenen spielen unmittelbar ineinander. Geht es unserem Körper nicht gut, so fühlen wir uns in der Regel mental schlechter. Sind unsere Emotionen auf Schreck, Ärger, Angst und andere schwächenden Zustände ausgerichtet, wird der Körper früher oder später krank. Der Geisteszustand entscheidet über unsere Gedanken und wir können keinen einzigen neutralen Gedanken haben, denn ein jeder ruft unmittelbar ein Gefühl hervor, welches unsere seelische Verfassung lenkt. Aus diesem Grund habe ich eine Geistesschule zur bewussten Wahrnehmung und geistigem Erwachen in meine Arbeit aufgenommen. Diese ist die stärkste und ausschlaggebendste aller drei Ebenen.“


Bitte unterstützen Sie uns!
Damit es die IVH weiterhin geben kann ... Näheres hier.

Adresse

  • Straße: Oppertsweg 17
  • PLZ: 64711
  • Ort: Erbach
  • Land: Deutschland

Kontakt

  • Telefon: 06062 2677979
  • Mobil: 0176 42218652
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungs/Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung

Rechtshinweis zu Fallbeispielen

Die geschilderten Krankengeschichten in unseren Therapeutenporträts beziehen sich auf Einzelschicksale und sind nicht auf andere oder ähnlich gelagerte Fälle übertragbar; mit ihnen ist kein Anspruch auf Linderung oder Beseitigung bestimmter Krankheiten verbunden. Sie wurden nicht von den vorgestellten Therapeuten eingereicht oder bezahlt, sondern von der Stiftung Auswege unabhängig recherchiert und verfasst, nach kritischer Auswertung von eingesetzten Fragebögen sowie Berichten von Patienten und Therapeuten. Daher stellen sie keine Werbung dar, sondern berichten Tatsachen.

Weitere Informationen

  • Die häufigsten Fragen über Geistiges Heilen: Antworten hier.
  • Lesetipps zum Geistigen Heilen hier.


[ Seite zurück / Zur Übersicht ]